Infoveranstaltung im neuen Gebäude

Im Januar soll die Ambulante Medizinisch-Berufliche Rehabilitationseinrichtung von Bochum-Werne nach Bochum-Riemke umziehen. Grund genug, schon jetzt einmal Informationsverantaltungen im neuen Gebäude an der Herner Straße anzubieten. So konnten Mitarbeitende aus Kliniken, Fachdiensten und Praxen aus der Umgebung einen ersten Eindruck vom neuen Standort bekommen.

Dr. Andreas Cyfka und Jochen Kriegeskorte von der Reha-Bochum stellten das neue erweiterte Konzept vor und beantworteten Fragen hierzu, bevor der Vormittag bei einem fachlichen Austausch und gemeinsamen Imbiss ausklang.

Zurück