Skip to main content

20.10.2017

Beziehung, Nähe und Distanz sind wichtige Wirkfaktoren in der Betreuung und Behandlung psychisch kranker Menschen. Intensive Betreuung birgt aber überall auch die Gefahr des Missbrauchs von Abhängigkeitsverhältnissen.

Wir möchten Sie zu unserem nächsten

Sozialpsychiatrischen Kolloquium am 20.10.2017 um 10:00 Uhr in die Reha-Bochum, Zum Kühl 13 in Bochum

mit dem Thema

"Professioneller Umgang mit Klienten - Zwischen Machtmissbrauch und Verbrüderung"

einladen. Als Referentin konnten wir Frau Dr. med. Andrea Schleu aus Essen gewinnen. Frau Dr. Schleu ist Vorsitzende des "Ethikverein e. V. - Ethik in der Psychotherapie" und u. a. als Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin in eigener Praxis tätig.

Im Anschluss haben Sie Gelegentheit zum kollegialen Austausch bei einem kleinen Imbiss. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Es hilft uns bei der Vorbereitung, wenn Sie vorab Ihre Teilnahme telefonisch (0234 926860), per Fax (0234 9268644) oder Email (info@reha-bochum.de) bestätigen.