Betreute Wohngemeinschaften

Nicht Jedem gelingt es, sein Leben alleine in den Griff zu bekommen. Gerade dann kann der zeitlich begrenzte Aufenthalt in einer Wohngemeinschaft der richtige Weg sein.

In unseren Betreuten Wohngemeinschaften der Reha-Bochum kann dazu ein Zimmer in einer Wohnung gemeinsam mit ein oder zwei anderen Betroffenen angemietet werden. Im gleichen oder im Nachbarhaus existieren weitere Wohngemeinschaften sowie das Büro des Fachdienstes.
Indem sich die Bewohner gegenseitig unterstützen, wird der Vereinsamung vorgebeugt, die Hilfe zur Selbsthilfe gefördert und die Kontaktdichte erhöht.
So sind Sie nie alleine und haben stets einen Ansprechpartner, falls Sie es wünschen. Und auch professionelle Beratung und Unterstützung finden Sie jederzeit in direkter Nähe.

Vorstellung

Zurzeit betreuen wir ca. 20 Wohngemeinschaften in Bochum.
In diesen Betreuten Wohngemeinschaften leben ein bis fünf Erwachsene zwischen 20 und 60 Jahren. Dabei existieren sowohl gemischtgeschlechtliche als auch reine Frauen-WGs.
Die Bewohner organisieren ihr Zusammenleben eigenständig und werden von Mitarbeitern (Sozialarbeitern, Krankenpflegern, Psychologen etc.) aufgesucht und unterstützt.

Leistungen

Die Betreuungsintensität richtet sich nach dem individuellen Bedarf. Zu den Angeboten zählen u.a. Hilfen im Haushalt, bei Behördengängen oder entlastende Gespräche (z. B. bei Problemen in der Partnerschaft, bei der Arbeit oder rund um gesundheitliche Probleme).
Weitere ambulante Hilfestellungen wie Essen auf Rädern, Haushaltshilfen u. ä. können bei Bedarf durch die Sozialstationen der Familien- und Krankenpflege geleistet werden.

Infos auf einen Blick

  • Betreiber: Reha-Ruhr Familien- und Krankenpflege gGmbH
  • Anschrift: Zum Kühl 13, 44894 Bochum, Tel. 0234/92686-0, vermietung@reha-ruhr.de
  • Ansprechpartnerin: Adriane Perek, Tel. 0234/92686-0
  • Kooperationspartner Wohnungswirtschaft: Bochumer Wohnstättengenossenschaft e.G., ZBVV GmbH, Privatvermieter
  • Kooperationspartner Betreuung: Reha-Ruhr Familien- und Krankenpflege gGmbH, Fachdienst Ambulantes Wohnen
  • Objekte: ca. 20 Betreute Wohngemeinschaften für 1-5 Bewohner in Bochum
  • Leistungen: Untervermietung von Wohnraum, Vermittlung von Betreuung durch Fachpersonal, weitere ambulante Hilfestellungen durch Sozialstationen bei Bedarf